Navigation

14. Deutscher Marketing-Innovations-Tag

Oct 24
All-Day
24. October 2019
 

Zum Thema „Plattform-Strategien in Marketing und Vertrieb: Chancen und Risiken in Zeiten von Marketplaces, Vergleichsportalen & Co.“ veranstaltet die am Fachbereich WiSo der FAU angesiedelte Wissenschaftliche Gesellschaft für Innovatives Marketing e.V. (WiGIM) am 24. Oktober 2019 den 14. Deutschen Marketing-Innovations-Tag.

Die Tagung beschäftigt sich mit der Bedeutung von Plattform-Strategien für Marketing und Vertrieb. Mittlerweile sind Plattformen wie Amazon, Facebook, Tripadvisor oder Verivox nicht mehr aus dem Internet wegzudenken. Eine immer größer werdende Anzahl an Unternehmen nutzt dieses Konzept, bei der mithilfe digitaler Technologien Anbieter und Nachfrager einer bestimmten Leistung miteinander verbunden werden. Die Plattform-Ökonomie hat verschiedene Branchen bereits disruptiv verändert und bringt unterschiedliche Auswirkungen – positive wie negative – für die Nutzer, Kunden und Anbieter von Plattformen mit sich.
Vor diesem Hintergrund ist es das Ziel der Tagung zu diskutieren, auf welche Art und Weise Plattformen Unternehmen bei deren Zielsetzung unterstützen können und wie Unternehmen zielgerichtet Marketing auf und mit Plattformen durchführen können. Dabei sollen unterschiedliche Positionen gegenüber Plattformen und damit verbundene strategische Ansätze aufgezeigt werden. Wie gewohnt wird sowohl auf das B2C- als auch das B2B-Geschäft eingegangen.

Eingeladen sind hierzu interessierte Studierende, Wissenschaftler und Praktiker, um mit Managern, Führungskräften und leitenden Mitarbeitern zu diskutieren und Kontakte zu knüpfen. Studierende können zu Sonderkonditionen an der Veranstaltung teilnehmen.

Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeiten finden Sie unter https://www.deumit.de/aktuelle-tagung